Shubert Theater

Das Shubert Theatre wurde 1913 gebaut und zu Ehren von Sam S. Shubert, einer der drei Brüder der schauspielerischen Dynastie Shubert, benannt.

Das Theater hat einen privaten Fußweg, der mit dem Booth-Theater nebenan zusammenläuft.

Die Toiletten sind auf den oberen und unteren Stockwerken zu finden, leider ohne Rollstuhlzufahrt. In der Eingangshalle gibt es eine Telefonzelle und einen Springbrunnen.Es gibt Sitzplätze für Rollstühle, allerdings ist das Theater nicht vollständig für Rollstühle zugänglich.

225 West 44th Street
New york   New York   10036
Vereinigte Staaten