Broadhurst Theater

Das Broadhurst Theatre wurde 1917 erbaut, benannt nach dem Bühnenautor George Broad-hurst. Das Broadhurst Theatre wurde in Partnerschaft mit den Shubert-Brüdern eröffnet und ist seit Fertigstellung im Besitz der Shubert Organization.

Es gibt Plätze für Rollstuhlfahrer, wobei das Theater allerdings nicht komplett rollstuhlgerecht ist. Es gibt keine Treppen, die vom Bordstein ins Theater führen. Bitte beachten Sie, dass im Falle von Treppen das Theater keine Unterstützung gewährleisten kann.

Eine rollstuhlgerechte Toilette befindet sich im Erdgeschoss, mit weiteren (nicht rollstuhlgerech-ten) Toiletten eine Treppenetage (20 Stufen) tiefer.  

235 W. 44th Street
New York   New York   10036
Vereinigte Staaten